AFFILIATE
FEATURES

Neben klassischen Funktionen einer Consent Management Platform zur Gestaltung und zur Verwaltung des Cookie Layers auf der Website, bietet der Consent Converter eine Reihe exklusiver Funktionen für Publisher im Affiliate- und Performance-Marketing.
 
  • Automatische Erkennung von Affiliate-Tracking-Links
  • Hinzufügen der Affiliate-Netzwerke in der CMP
  • Anreicherung der Affiliate-Tracking-Links um die Consent-Information
  • Übergabe der Consent-Einstellung an das jeweilige Affiliate-System

Um dies zu gewährleisten nutzt der Consent Converter einen internationalen Standard.
IAB EUROPE Transparency and Consent Framework (TCF) in der Version 2 

Der Consent Layer des Consent Converters ist im Format des vom IAB EUROPE entwickelten Frameworks gestaltet. Er beinhaltet alle standardisierten Purposes (Zwecke) und Vendoren (Tracking- und Werbedienstleister), die sich für das TCF2 registriert haben.

Wählt der Nutzer eine Consent-Einstellung, so wird diese verarbeitet und in einen Consent-String gehashed. Dieser String wird dann von der CMP, je nach Einstellung im Backend, automatisch an die ausgehenden Links der Webseite gehängt.

Ein Netzwerk, welches über einen Tracking-Link aufgerufen wird und beim IAB für TCF2 registriert ist, kann den Consent-String interpretieren und auf Basis der Nutzereinstellungen sein Cookie setzen und seine Datenverarbeitung beginnen.

Rechtlich erfüllt der Publisher somit die Anforderungen des TTDSG sowie auch der DSGVO für die Tracking-Links und kommt den von den meisten Affiliate Netzwerken vorgegebenen Bedingungen nach (siehe jeweilige AGB).

IAB europe transparency and consent framework

Weiterführende Informationen zum IAB EUROPE TCF2 findest Du hier:
https://iabeurope.eu/tcf-2-0/

Hieraus ergeben sich folgende
Anforderungen an die Affiliate-Systeme
  • Registrierung als Vendor beim IAB EUROPE zum TCF2
  • Auslesen und Interpretieren des Consent-Strings aus dem Tracking-Link 
  • Bereitstellung der Tracking-Domains (Third- und First-Party)

Eine Liste der beim IAB EUROPE TCF2 registrierten Vendoren findest Du hier:

https://iabeurope.eu/vendor-list-tcf-v2-0/

Nicht in allen Tracking-Prozessen ist der Publisher in der Pflicht den Consent für das nachgelagerte Tracking einzuholen! 

Es gibt eine Vielzahl von Prozessen, die keine Cookies im Redirect setzen und erst auf der Seite des Advertisers rechtlich relevant werden. Jedoch ist von außen kaum zu beurteilen, welcher Prozess im jeweiligen Programm verwendet wird.

Neben den technischen Prozessen unterscheiden sich die rechtlichen Auffassungen und Publisher-Bedingungen stark voneinander, weshalb sich nur in einzelnen Fällen eine exakte Handlungsempfehlung ableiten lässt.

Wenn für mehrere Partnerprogramme Werbung geschaltet wird und die rechtlichen und technischen Bedingungen nicht zu 100% klar sind, sollte auf Nummer Sicher gegangen werden und der Consent für jedes Netzwerk bei jedem Nutzer abgefragt werden.

Das System bietet 3 Optionen, den TCF2 Consent-String an die Tracking-Links zu hängen:
Automatisiert, an alle Links mit uns bekannten Tracking-Domains

Einige Netzwerke und Systemanbieter haben uns bereits Tracking-Domains zur Verfügung gestellt, die von unserem System als Affiliate-Links erkannt werden. An diese wird dann von unserer CMP der Consent-String angehangen.

Wir sind stets bemüht die Liste der Tracking-Domains der Netzwerke und Systeme so aktuell wie möglich zu halten, doch können wir nicht gewährleisten, dass diese vollständig ist.

Im folgenden die Liste der Netzwerke und Anbieter, von denn wir bereits Informationen haben. *

Automatisiert, an alle ausgehenden Links
Dezidiert, an bestimmte, von Dir gewählte Elemente und Links

Das System hängt bei dieser Funktion an alle Links, die Deiner Seite verbaut sind, den Consent-String an.

Hierunter können auch Links sein, in deren Verlauf kein Tracking erfolgt oder sogar branchenfremde Links, die mit dem Parameter nichts anfangen können. In der Regel spielt ein Get-Parameter, der vom Empfänger nicht interpretiert werden kann, keine Rolle und wird ignoriert. Wir können jedoch nicht gewährleisten, dass der vom System erzeugte Consent-String-Parameter nicht doch den Empfänger oder eine seiner Funktionen beeinträchtigt. 

Der System bietet Dir die Möglichkeit den Consent-String per API während der Session des Nutzers abzufragen. Du kannst ihn dann an beliebige Elemente und Links Deiner Seite einbauen.

Wir empfehlen Dir die Optionen zu testen!
14 Tage gratis testen
Folgende Netzwerke sind aktuell kompatibel mit dem Consent Converter

Sie erfüllen einen der folgende Kriterien:

  • Sie sind beim IAB EUROPE für TCF2 registriert und können den Consent String interpretieren

  • Sie benötigen den Consent String aufgrund der spezifischen Tracking Prozesse nicht und ignorieren ihn

  • Uns ist die Tracking-Domain des Systems bekannt und wir hängen den Constent-String vorsorglich an, sodass Du als Publisher abgesichert bist. 

Accesstrade
Connexity
iTunes Network
Refersion
ActionPay
Convertiser
Kelkoo
RetailerWeb
Ad.net
Daisycon
KLM
SalesMedia
Adcell
digidip Premium
LDLC
ShareASale
Admitad
easy MARKETING
Lead Alliance
Soicos
Adobe
ebay
Linkconnector
The Affiliate Gateway
Adtraction
Effiliation
Linkshare
TradeDoubler
Aliexpress
eSky Partners
Lomadee
TradeTracker
APD Performance
FinanceAds
Ltur
Trivago
Apple Partner Network
FinanceQuality
MEDIALEAD
uppr Performance Network
Avangate
FlexOffers
NetAffiliation
Veoxa
AvantLink
FlyDubai
Omnicom
Visualsoft
Awin
Havas Media Group
One Network Direct
Weach
Belboon
HLX
Optimise
WebGains
CityAds
Impact Radius
Optimise
Yoox
clixGalore
Indexa Network
PaidOnResults
Commission Factory
Indoleads
Performance Horizon
CommissionJunction
Ingenious Technologies
Performance360
CommunicationAds
Involve Asia
PublicIdees
* Wichtig!

Eine Vielzahl Partnerprogramme haben inzwischen auf eine 1st-Party Domain umgestellt und verwenden keine allgemeinen Netzwerk-Domains, sondern Partnerproramm spezifische Domains - in der Regel Subdomains des Shops. Welches System oder Anbieter für das Tracking verantwortlich ist, wann das Cookie gesetzt wird und ob Du als Publisher für das Einholen des Nutzer Consents verantwortlich bist, lässt sich von außen nicht beurteilen.

Die Netzwerke und Systemanbieter stellen uns ihre Trackingdomains zur Verfügung, sodass unsere CMP diese erkennen und anreichern kann. Wir können leider keine Gewährleistung übernehmen, ob diese vollständig sind.

Bitte fragt im Zweifel bei eurem Ansprechpartner beim Netzwerk an, ob ihr als Publisher für das Einholen des Consents verantwortlich seid und ob deren System mit dem Consent Converter kompatibel ist.

 

Bitte beachte, dass wir für die korrekte Interpretation des Consent-Strings auf Seiten des Affiliate-Systems keine Gewährleistung übernehmen können!


Affiliate-Netzwerke und Systemanbieter können sich gerne über info@consentconverter.com an uns wenden.

JETZT STARTEN

14 Tage gratis testen